#SERVUSHAMBURG | Damen sichern sich Spiel um Bronze!

09.12.2022 geändert vor 6 Monaten
von Sabine Blemenschütz

Österreich vergibt 2 Großchancen in den ersten Minuten, aber auch die Türkei versteckt sich nicht. Torfrau Stelle van Rahden sehr aufmerksam und spielt gut mit.

8 Minuten gespielt und es gibt die zweite Strafecke für Österreich. Johanna Czech verwandelt den Abgeber von Daria Buchta - Österreich geht 1:0 in Führung. Die nächste Strafecke ist ein Spiegelbild der ersten und wieder heißt die Torschützin Johanna Czech.

Erfolgreiches erstes Viertel von Österreich.

Team Minute Shirt # Player Action Score
Austria 9 6 CZECH Johanna Penalty Corner 1 - 0
Austria 9 6 CZECH Johanna Penalty Corner 2 - 0
Austria 14 17 LAGINJA Marta Penalty Corner 3 - 0
Türkiye 26 10 ÇINAR Perihan Field Goal 3 - 1
Austria 38 25 FELBER Fiona Field Goal 4 - 1
Austria 39 25 FELBER Fiona Field Goal 5 - 1
Türkiye 40 10 ÇINAR Perihan Field Goal 5 - 2

Livespiel Österreich vs. Türkei

ALLE Spiele der Europameisterschaft werden live auf Eurohockey.tv gezeigt. Mit einem Turnierpass von € 3,99 können alle Spiele live verfolgt werden.

Während der Europameisterschaft wird der ÖHV regelmäßig und in Echtzeit auf den eigenen digitalen Kanälen berichten. Neben Highlight-Clips und Fotos werden auch Stimmen und Eindrücke von vor Ort geliefert, denn erstmals werden die Teams von einem eigenen Videographen begleitet.

www.hockey.at
https://www.facebook.com/hockey.at
https://www.instagram.com/austria_hockey/
https://www.youtube.com/@austriahockey
https://www.linkedin.com/company/hockey-austria
https://twitter.com/hockeyverband

Die Ausgangssituation vor dem letzten Spiel gegen die Türkei ist mehr als aussichtsreich: mit einem Sieg fixiert Österreich jedenfalls Platz 4 und spielt im kleinen Finale um Bronze. Mit einer Niederlage müssen sie beim darauffolgenden Spiel Deutschland gegen Tschechien noch zittern und darauf hoffen, dass Deutschland das Spiel gewinnt und nicht Tschechien einen 3-Punkte-Erfolg mitnimmt.

WORLDSPORTPICS.COM/FFU

Türkei nimmt sehr früh die Torfrau vom Feld, um den Rückstand aufzuholen, aber Österreich spielt clever dagegen. Sie erkämpfen sich die nächste kurze Ecke und Marta Laginja hat kein Problem diese Chance in ein Tor umzumünzen. Damit steht es 3:0 für Österreich.

Seitenwechsel mit diesem Spielstand.

Mit mehr Energie startet Österreich das letzte Viertel. Türkei setzt wieder auf eine Überzahl mit 6 Feldspielern ohne Tormann und es bleiben 7 Minuten, um das Ergebnis entscheidend zu beeinflussen.

Fiona Felber kann sich mit ihrer Technik immer wieder durchsetzen und Freischläge für Österreich holen. Kluger Pass 2 Minuten vor Schluss - Fiona Felber frei im Kreis und der neue Spielstand lautet 4:1 für Österreich. Kaum eine Minute später scort sie ihr zweites Tor in diesem Spiel. 5:1 und Frustration auf Seiten der Türkei. Türkei holt zwar noch ein Treffer auf, kann aber an dem Sieg von Österreich nichts mehr ändern.

Österreich sichert sich damit schon vor den letzten Gruppenspielen das Spiel um Platz 3 morgen gegen die Ukraine. Dieses wird live in ORF Sport + übertragen - der ORF hat sich die Rechte zur Übertragung gesichert.

Noch 20 Minuten zu spielen und Österreich ist bisher auf bestem Weg das Spiel um Platz 3 abzusichern. Türkei startet angriffslustig und presst hoch. Österreich verteidigt aufmerksam.

Aber in Minute 25 ist es so weit - kleiner Deckungsfehler in der Verteidigung, die freie türkische Stürmerin wird angespielt und schiebt den Ball zum 3:1 in das Tor. Österreich lässt sich weit in die eigene Hälfte drücken, viel Ballbesitz für die Türkei in diesem Viertel.

Es entsteht zwar der eine oder andere Entlastungsangriff, doch Österreich kann den Ball nicht erfolgreich in der Mannschaft halten. Mit 3:1 für Österreich geht es in das letzte Viertel.

Rank Team Played Wins Draws Losses Goals For Goals Against Goal Difference Points
1 Germany 4 4 0 0 32 4 28 12
2 Netherlands 4 3 0 1 15 6 9 9
3 Ukraine 4 2 1 1 16 20 -4 7
4 Austria 4 1 1 2 5 19 -14 4
5 Czech Republic 4 1 0 3 8 15 -7 3
6 Türkiye 4 0 0 4 12 24 -12 0