Wer jubelt am Wochenende über den Meisterteller bei den Herren?

28.02.2024 geändert vor 1 Monat
von Sabine Blemenschütz

Mit Spannung werden die Entscheidungen in der Herren-Bundesliga herbeigesehnt. Die Viertelfinalspiele haben nur wenig Aufschluss über die endgültige Stärke am Finalwochenende gegeben.

Im Aufwind befinden sich die AHTC-Herren, die sich über ihre Siege gegen HC Wien sehr gefreut haben und damit wieder einmal bei einem Masters-Event dabei sein können. Den Elan in das kommende Wochenende mitnehmen zu können ist das klare Ziel. Sie treten gegen SV Arminen an und da stellt sich für einige die Frage, wie gut die Schwarz-Weißen ihre Enttäuschungen aus dem Europacup in der Zwischenzeit verarbeitet und verdaut haben oder welche Problemchen in die Meisterschaft mitgenommen werden und dort Auswirkungen zeigen.

Auch bei HDI-WAC gegen Post SV ist es sehr schwer genaue Prognosen zu treffen. Hier stellt sich primär die Frage, welche Mannschaft seine Spielqualität über das ganze Spiel aufrecht erhalten kann. Beide Mannschaften haben gute Eckenverwertungen - die bessere Eckenabwehr wird ein entscheidendes Kriterium sein. Die besseren Kreativspieler würde man auf Seiten von Post SV vermuten - ob diese Kreativität aber auch immer das Mittel zum Zweck ist, wird sich zeigen. Im Grunddurchgang ging der HDI-WAC einmal sang- und klanglos 4:11 unter und einmal holte er ein 7:7-Unentschieden und gewann dann das Penalty Shoot-Out.

Fazit: Lasset die Spiele endlich beginnen!

Gleich eine Vorschau auf Sonntag - die Verlierer spielen um Platz 3, die Sieger spielen im Finale. Die Siegerehrung findet nach dem Finale statt und wird vielleicht vom ORF noch mitübertragen. Sportliche Bekleidung wäre empfehlenswert.

Unsere erfolgreichen Damen, die bei der Europameisterschaft Bronze erreichen konnten, werden in der Halbzeit des Herren-Finales geehrt!

Schiedsrichter

Die Halbfinalspiele und das Finale wird von zwei Schiedsrichtern aus Deutschland geleitet: Thomas Lange und Julius Heinlein.

Liveübertragung & Livestream

Das Finale wird von ORF Sport+ live übertragen, kommentiert von Ulrike Schwarz und auch LAOLA1 zeigt das Spiel im Livestream.

Die Halbfinalspiele und das Spiel um Platz 3 sollten über den Livestream von SV Arminen TV gezeigt werden können.

Fotos

Elmaximusmanfredo_photography wird unter diesem Link Fotos für alle Fans bereitstellen.

Eintrittspreise

Erwachsene: € 12,- pro Tag / 2-Tages-Karte: € 20,-
Jugendliche 15 - 18 Jahre: € 6,- pro Tag / 2-Tages-Karte: € 10,-

Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

Spielplan Masters

Datum Zeit Ort Team 1 Team 2 Ergebnis Halbzeit
Sa, 02.03.2024 15:30 WAL SV Arminen AHTC 10 : 6 4 : 3
Sa, 02.03.2024 18:00 WAL Post SV HDI-WAC 10 : 4 3 : 2
So, 03.03.2024 15:30 WAL AHTC HDI-WAC 3 : 4 2 : 2
So, 03.03.2024 18:00 WAL SV Arminen Post SV 4 : 3 0 : 3