Meistertitel in OÖ fixiert

31.03.2022 geändert vor 6 Monaten
von Gerhard Kubassa

Trotz leerer Zuschauerränge, bedingt durch die Pandemie, waren Freude und unbändige Begeisterung bei allen Beteiligten zu spüren, endlich wieder Wettkampfhockey zu bieten. Während der Bewerb der Unterstufe ohne Punkteverlust zu einer Beute des BRG Landwied wurde, kämpften die Oberstufenteams bis zum letzten Spiel um den Sieg. Das BRG Fadinger konnte letztendlich verdient den Titel holen, vor dem BRG Landwied und dem Akad. Gym Spittelwiese.

Bericht: Mag. Wolfgang Sternberger



Burschen OST:
1. BRG Fadinger Linz
2. BRG Landwied Linz
3. Adad. Gymnasium Linz

Burschen UST:

1. BRG Landwied
2. SRG Gv Peuerbach 2
3. SRG Gv Peuerbach 1