Neuer Sponsor: ÖHV und beyondRED® schließen strategische Partnerschaft

06.09.2023 geändert vor 5 Monaten
von Sabine Blemenschütz

beyondRED® ist ein ganzheitlich denkender Regenerations-Ausstatter, der über besondere Expertise im Bereich der Low Level Lasertherapien verfügt und es sich zur Aufgabe gemacht hat, mit diesen Tools die Hemmschwelle zur aktiven Regeneration bei Sportlern zu senken.

Die Partnerschaft gilt sowohl für die Red Capricorns, als auch für die Red Foxes und umfasst neben dem Trikotsponsoring der Herren vor allem die Ausstattung und Unterstützung der Mannschaften mit Regenerations-Equipment.

©Monster of Media

So bekommen beide Teams mit dem beyondRED® PRO, ein portables Lasertherapiegerät, welches bei Sport- & Muskelverletzungen, Schmerzbehandlungen und der Wundheilung einsetzbar ist und werden mit beyondRed® GUNs (Massagepistolen) ausgestattet.

Die Partnerschaft mit beyondRED ist für den österreichischen Hockeyverband das perfekte Match. Neben übereinstimmenden Markenwerten bekommen wir eine finanzielle Unterstützung für den Hockeysport und neue innovative Möglichkeiten im Bereich der Sportmedizin. Beides zahlt auf unser oberstes internes Ziel, nämlich die Professionalisierung des Hockeys in Österreichs, ein. Dass die Muttergesellschaft von beyondRED®, biolitec® aus Österreich kommt, rundet diese Partnerschaft ab.

Clemens Rarrel, Vizepräsident ÖHV

Der Österreichische Hockeyverband und beyondRED® passen nicht nur farblich perfekt zusammen. Uns verbindet die Liebe zum Sport, der tägliche Ehrgeiz und ein starker Teamgeist. Es ist großartig, eine solche Kooperation während der diesjährigen Hockey Europameisterschaft in Mönchengladbach zu beginnen und darüber hinaus nachhaltig weiterzuführen. Das Thema Regeneration spielt im Hockey und der täglichen Performance eine enorm wichtige Rolle und beeinflusst darüber hinaus maßgeblich den sportlichen Erfolg während der Turniere.

Oliver Venten, CEO beyondRED® GmbH