Personeller Wechsel im Generalsekretariat

22.02.2023 geändert vor 6 Monaten
von Sabine Blemenschütz

Per 01.03.2023 übernimmt Sabine Blemenschütz die Agenden als Generalsekretärin des Österreichischen Hockeyverbandes.

Sabine Blemenschütz ist bereits in den vergangenen 2 Jahren ein unverzichtbarer Mosaikstein im österreichischen Hockeygetriebe gewesen. Sie wird mit all ihrer Energie daran arbeiten, dass der ÖHV sich als moderne Serviceorganisation präsentiert und wird den österreichischen Hockeysport in der österreichischen Sportöffentlichkeit repräsentieren.

Sabine Billing legt auf eigenen Wunsch die Aufgabe als Generalsekretärin zurück und wird sich als Finanzreferentin und Office-Managerin künftig stärker um die Bereiche Buchhaltung und Förderabrechnung kümmern.