FIH Hockey Olympic Qualifiers 2024

31.08.2023 geändert vor 9 Monaten
von Sabine Blemenschütz

Wie geht es aber nun weiter auf dem Weg zu den Olympischen Spielen? Das Beste zuerst - Österreich spielt im Konzert der ganz Großen mit und kann sich den Traum einer Teilnahme bei Olympia erfüllen.

Road to Paris 2024

Die Sieger der kontinentalen Meisterschaften und die Mannschaften, die die Plätze 1-3 bei den beiden FIH Olympic Qualifiern erreichen, werden den Gastgeber Frankreich zu den Olympischen Spielen 2024 nach Paris begleiten. Die Gruppen werden Ende Jänner 2024 bekannt gegeben. Der Spielplan wird Ende Februar/Anfang März erstellt.

Bisher stehen als kontinentale Meister fest:

  • Australien (Oceania Cup)
  • Niederlande (EuroHockey Championship)

Die Olympic Qualifiers

Österreich hat ja bereits einen fixen Startplatz bei einem der beiden Olympic Qualifiern. Noch ist nicht klar ob Österreich in Spanien oder Pakistan spielen wird. Dies ist davon abhängig, wo die 16 teilnehmenden Teams am letzten Tag der kontinentalen Meisterschaften (am 05.11.2023) im FIH World Ranking platziert sind. Dieses Ranking und das "snake system" ist ausschlaggebend, welchem Spielort die Mannschaften zugeordnet werden. Pakistan und Spanien spielen jedenfalls zu Hause.